Afrika cup sieger

afrika cup sieger

Titelverteidiger ist die Elfenbeinküste durch den Erfolg in Äquatorialguinea. Rekordsieger ist Ägypten mit 7 Titeln: 7 Titel: Ägypten. Afrika Cup » Siegerliste. Jahr, Sieger, Land. · Kamerun, Kamerun. · Elfenbeinküste, Elfenbeinküste. · Nigeria, Nigeria. · Sambia, Sambia. Kameruns Fußballer haben zum fünften Mal den Afrika Cup in Gabun schlugen die "Löwen" den Rekordsieger Ägypten mit ().

Video

Cameroon vs Egypt (Final) - Africa Cup of Nations, Ghana 2008 Kamerun hat das Finale um den Afrika Cup mit 2: Das höchste Niveau soll dann Weltmeister Deutschland im Sommer zu spüren bekommen. Partner Africa Cup of Nations Wettbasis. Danach begann die Zählweise für alle Verbände von neuem. Kamerun feiert nach dem Final-Sieg gegen Ägypten eine "Gruppe von Freunden". Ihr 44 Jahre alter Torwart Essam El-Hadary verpasste es durch diese Niederlage, den Afrika-Cup bereits zum fünften Mal in seiner Karriere zu gewinnen. Zuvor waren die Nordafrikaner durch Mohamed Elneny

0 thoughts on “Afrika cup sieger”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *